Wir kaufen einen Welpen!

 

Hilfe, ein Welpe kommt.
 
Als erstes sollten eigentlich viele Fragen rund um das neue Zuhause in
den Köpfen kreisen.
Aber mal ehrlich, wer kann bei so einem süßen kleinen Zuckerschnütchen
schon klar denken?!
 
Da ist es gut, wenn man sich schon vorher mit dem Thema auseinander gesetzt hat.
 
 
 
 
  • Was für eine Rasse soll es sein, was für einen Charakter hat man selbst und welcher Hund passt?
  • Rüde oder Hündin?
  • Wie soll er / sie heißen?
  • Wohnen Kinder oder alte Menschen mit im Haus?
  • Sind die Nachbarn eingeweiht, ist der Vermieter einverstanden?
  • Wird der Welpe viele Stunden alleine bleiben müssen?
  • wie geht man bei der Auswahl vor?
  • Leine oder Geschirr?
  • Wie teuer darf er sein und woher soll er kommen, Tierheim oder doch Züchter?
  • Alternative Pflegehund?
  • Wo soll er schlafen und soll der Platz für immer sein?
  • Was und vieviel darf ein Welpe fressen und ist teuer auch immer besser?
  • Wieviel Spielzeug verträgt ein Welpe?
  • Sind schon andere Hunde, Katzen bzw. Territoriumbesitzer im Haus?
  • Bei kleinen Hunden; Katzenklo oder lieber nur Draußen?
  • Stadt oder Land?
  • ist ein guter Tierarzt in der Nähe?
  • Mit dem Hund unterwegs?
  • Welche Impfungen und Untersuchungen sind notwendig?
  • Den Hund chipen lassen? 
  • Wann ist er stubenrein?
  • Was mach ich mit dem Hund im Urlaub oder bei Krankheit?
  • Hundeschule ja oder nein?
  • Bin ich der Aufgabe Hund immer noch gewachsen?

 

 

 

 

 Wenn alle Fragen beantwortet sind und Ihre Antwort immer noch JA ist, dann herzlichen Glückwunsch und Sie werden sehen, es war die richtige Entscheidung!

 

 

 

 

 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!